Abenteuer-Wald-Tag, Geheimnisse des Waldes und Erfahrungen, die man in keiner Suchmaschine findet

Familien-Angebot Maisach, 15. August 2020 | 10:00 – 16:00 Uhr.

Ein spannender, geheimnisvoller und abenteuerlicher Tag in der Natur. Welche Tiere leben im Wald und welche Bäume wachsen hier?

Damit wir von den Lebewesen in der Natur nicht als Störenfriede angesehen werden, erlernen wir u.a. Techniken, wie man sich harmonisch durch den Wald bewegt ohne wild lebende Tiere aufzuscheuchen, sodass diese die Flucht ergreifen.

Wir gehen auf Spurensuche und bekommen ein Gefühl dafür wer hier lebt und was im Wald wächst. Spezielle Übungen, zur Schärfung unserer Sinne, werden uns dabei helfen. So erleben wir uns und den Wald völlig neu. Inhaltlich richtet sich dieses Angebot an Familien, die gern in der Natur sind oder wieder Kontakt zu ihr aufnehmen möchten. Vielleicht sogar einfach nur mal eine kurze Auszeit in der Natur brauchen.

Wenn Sie Freude daran haben die Natur besser kennen zu lernen und ihre Geheimnisse zu entdecken, lade ich Sie herzlich ein, in kleiner Gruppe, mit mir durch den Wald zu streifen und positive Erfahrungen in und mit der Natur zu machen. Ich freue mich auf Sie.. 

PREIS:

kostenlos / Der Familienstützpunkt freut sich jedoch über Spenden

VORAUSSETZUNG:

Interesse am Wald und dessen Lebewesen.

AUSRÜSTUNG:

– pro Person eine Sitzunterlage
– pro Erwachsener eine Uhr o. Wecker (Wenn möglich, nicht am Handy)
– dem Wetter angepasste Kleidung, wenn möglich keine grellen Farben, sowie Schuhe mit dünner Sohle (damit man den Untergrund gut spürt)
– Snacks, Brotzeit und Getränke, um über den Tag zu kommen
– optional, ein bisschen Klopapier für den „Notfall“
– pro Person eine Augenbinde, blickdichter Schal oder Ähnliches
– Tagesrucksack vorteilhaft

TREFFPUNKT:

Bushaltestelle Überacker, Bergstraße/Ecke Bürgermeister-Sommer-Straße (Bitte pünktlich 10 Uhr vor Ort sein, da wir gemeinsam noch ca. 15 min in den Wald laufen)

ANMELDUNG:

Dieser Kurs findet in Kooperation mit dem Familienstützpunkt Maisach/Egenhofen statt. 
Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Bitte melden Sie sich bei Silke Zimmermann, 
familienstuetzpunkt@kispul.de oder Tel.: 08141.3565995

Abenteuer-Wald-Tag, Geheimnisse des Waldes und Erfahrungen, die man in keiner Suchmaschine findet

 Familien-Angebot Maisach, 15. August 2020 | 10:00 – 16:00 Uhr.

Ein spannender, geheimnisvoller und abenteuerlicher Tag in der Natur. Welche Tiere leben im Wald und welche Bäume wachsen hier?

Damit wir von den Lebewesen in der Natur nicht als Störenfriede angesehen werden, erlernen wir u.a. Techniken, wie man sich harmonisch durch den Wald bewegt ohne wild lebende Tiere aufzuscheuchen, sodass diese die Flucht ergreifen.

Wir gehen auf Spurensuche und bekommen ein Gefühl dafür wer hier lebt und was im Wald wächst. Spezielle Übungen, zur Schärfung unserer Sinne, werden uns dabei helfen. So erleben wir uns und den Wald völlig neu. Inhaltlich richtet sich dieses Angebot an Familien, die gern in der Natur sind oder wieder Kontakt zu ihr aufnehmen möchten. Vielleicht sogar einfach nur mal eine kurze Auszeit in der Natur brauchen.

Wenn Sie Freude daran haben die Natur besser kennen zu lernen und ihre Geheimnisse zu entdecken, lade ich Sie herzlich ein, in kleiner Gruppe, mit mir durch den Wald zu streifen und positive Erfahrungen in und mit der Natur zu machen. Ich freue mich auf Sie. 

PREIS:

kostenlos / Der Familienstützpunkt freut sich jedoch über Spenden

VORAUSSETZUNG:

Interesse am Wald und dessen Lebewesen.

AUSRÜSTUNG:

– pro Person eine Sitzunterlage
– pro Erwachsener eine Uhr o. Wecker (Wenn möglich, nicht am Handy)
– dem Wetter angepasste Kleidung, wenn möglich keine grellen Farben, sowie Schuhe mit dünner Sohle (damit man den Untergrund gut spürt)
– Snacks, Brotzeit und Getränke, um über den Tag zu kommen
– optional, ein bisschen Klopapier für den „Notfall“
– pro Person eine Augenbinde, blickdichter Schal oder Ähnliches
– Tagesrucksack vorteilhaft

TREFFPUNKT:

Bushaltestelle Überacker, Bergstraße/Ecke Bürgermeister-Sommer-Straße (Bitte pünktlich 10 Uhr vor Ort sein, da wir gemeinsam noch ca. 15 min in den Wald laufen)

ANMELDUNG:

Dieser Kurs findet in Kooperation mit dem Familienstützpunkt Maisach/Egenhofen statt.
Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Bitte melden Sie sich bei Silke Zimmermann,
familienstuetzpunkt@kispul.de oder Tel.: 08141.3565995