09. November 2019: Die Schönheit der Berge – Spannende Kinder-Wandertour Bayerische Voralpen (Für Kinder ab 10 Jahren)

Wir nehmen Ihr(e) Kind(er) mit zu einer spannenden Wanderung in die Bayerischen Voralpen zwischen Tegernsee und Schliersee. Diese Wanderung wird alles andere als ein Wettlauf zum Gipfel. Wir werden den Stress und die Geschwindigkeit des Alltags hinter uns lassen und es ruhig angehen. Mit Gemütlichkeit und wachen Sinnen werden wir wieder den Kontakt zur Natur aufnehmen und zu allen Lebewesen die uns am Rande begegnen.

Verschiedene Wahrnehmungsübungen werden uns dabei helfen die Sinne zu schärfen für die Schönheit der Berge und alles was uns umgibt.

Abfahrt und Ankunft Hauptbahnhof München. Umfang: Zwei Leiter und maximal 8 Kinder.

PREIS:

75 EUR pro Kind (max. 8 Kinder)

VORAUSSETZUNG:

Interesse an Wandern und Natur, sowie entsprechende Kondition für eine mehrstündige Wanderung. Trittsicherheit und dem Wetter angepasste Kleidung, sowie geeignetes Schuhwerk setzen wir voraus.

VERSICHERUNG:

Bitte überprüfen Sie vor Reiseantritt den derzeitigen Versicherungsschutz für Ihr teilnehmendes Kind. Zum Beispiel für den Fall eines Missgeschicks Ihres Kindes, wonach es nicht mehr an der weiteren Wanderung teilnehmen kann (z.B. Fuß verstaucht, Bänderriss, Kopfverletzung durch Sturz, etc.). Sofern wir in einem Gebiet sind, indem uns ein Krankenwagen erreichen kann, sind die Rettungskosten in der Regel über Ihre gesetzliche oder private Krankenversicherung abgedeckt. Sind wir jedoch in einem unwegsamen Gelände und müssen die Bergwacht einschalten, die Ihr verletztes Kind zu einem Ort bringt, den ein Krankenwagen anfährt, könnte die gesetzliche bzw. private Krankenkasse die Übernahme der Bergungskosten verweigern. In so einem Fall benötigen Sie bzw. Ihr teilnehmendes Kind für die Kostenübernahme eine „Bergungskostenversicherung“, wie die vom Deutschen Alpenverein DAV. Bei Mitgliedern des Deutschen Alpenvereins sind Such-, Bergungs- und Rettungskosten bis zu einer Höhe von 25.000 EUR abgesichert.

VERPFLEGUNG:

Bitte geben Sie Ihrem Kind genügend Brotzeit und ausreichend Trinken für eine Tageswanderung mit.

09. November 2019: Die Schönheit der Berge

Spannende Kinder-Wandertour in den Bayerischen Voralpen (Für Kinder ab 10 Jahren)

Wir nehmen Ihr(e) Kind(er) mit zu einer spannenden Wanderung in die Bayerischen Voralpen zwischen Tegernsee und Schliersee. Diese Wanderung wird alles andere als ein Wettlauf zum Gipfel. Wir werden den Stress und die Geschwindigkeit des Alltags hinter uns lassen und es ruhig angehen. Mit Gemütlichkeit und wachen Sinnen werden wir wieder den Kontakt zur Natur aufnehmen und zu allen Lebewesen die uns am Rande begegnen.

Verschiedene Wahrnehmungsübungen werden uns dabei helfen die Sinne zu schärfen für die Schönheit der Berge und alles was uns umgibt.

Abfahrt und Ankunft Hauptbahnhof München. Umfang: Zwei Leiter und maximal 8 Kinder.

PREIS:

75 EUR pro Kind (max. 8 Kinder)

VORAUSSETZUNG:

Interesse an Wandern und Natur, sowie entsprechende Kondition für eine mehrstündige Wanderung. Trittsicherheit und dem Wetter angepasste Kleidung, sowie geeignetes Schuhwerk setzen wir voraus.

VERSICHERUNG:

Bitte überprüfen Sie vor Reiseantritt den derzeitigen Versicherungsschutz für Ihr teilnehmendes Kind. Zum Beispiel für den Fall eines Missgeschicks Ihres Kindes, wonach es nicht mehr an der weiteren Wanderung teilnehmen kann (z.B. Fuß verstaucht, Bänderriss, Kopfverletzung durch Sturz, etc.). Sofern wir in einem Gebiet sind, indem uns ein Krankenwagen erreichen kann, sind die Rettungskosten in der Regel über Ihre gesetzliche oder private Krankenversicherung abgedeckt. Sind wir jedoch in einem unwegsamen Gelände und müssen die Bergwacht einschalten, die Ihr verletztes Kind zu einem Ort bringt, den ein Krankenwagen anfährt, könnte die gesetzliche bzw. private Krankenkasse die Übernahme der Bergungskosten verweigern. In so einem Fall benötigen Sie bzw. Ihr teilnehmendes Kind für die Kostenübernahme eine „Bergungskostenversicherung“, wie die vom Deutschen Alpenverein DAV. Bei Mitgliedern des Deutschen Alpenvereins sind Such-, Bergungs- und Rettungskosten bis zu einer Höhe von 25.000 EUR abgesichert.

VERPFLEGUNG:

Bitte geben Sie Ihrem Kind genügend Brotzeit und ausreichend Trinken für eine Tageswanderung mit.